detailverliebt

Über mich          Aktuelles          Kreative Arbeiten         detailverliebt          Workshops          Impressum

"Mit viel  l i e b e  zum  d e t a i l"

                                                     ( Neue Osnabrücker Zeitung )



Ob es sich um eine szenische Lesung handelt, ein intimes Kammermusical oder eine Freilichtbühneninszenierung, professionell oder im Amateurbereich:

mit jeder neuen Produktion begebe ich mich auf die Suche nach dem Besonderen.


Es sind liebevolle Ideen, die in der szenischen und choreografischen Arbeit zu finden sind. Auch persönliche und witzige Details, die das Kostüm-, Bühnen- und Requisitenbild ausmachen sind mir sehr wichtig: kreative Lösungen, das „Unperfekte“ und "handgemachte" als Ästhetik oder einfach etwas Überraschendes.

Durch große und kleine Ideen entsteht eine Welt, die der Zuschauer spüren und entdecken kann. Diese Liebe zum Detail ist für mich essentiell.


Nachfolgend findet ihr eine kleine Auswahl an „Details“ aus vergangenen Arbeiten, an denen ich auch oft selbst handwerklich mitgewirkt habe.

Wenn ihr mehr entdecken wollt, folgt mir doch auf Instagram. Dort veröffentliche ich in regelmäßiger Unregelmäßigkeit Bilder von bedeutungsvollen Kleinigkeiten aus der Vergangenheit oder an denen ich aktuell arbeite.